top of page

Pflege & Heilungsprozess eines Permanent Make-Up

Nach einer PMU-Behandlung erhältst du von mir kostenfrei alle wichtigen Pflegeprodukte für Zuhause, um dein frisches PMU bis zur Abheilung angemessen zu pflegen.

Ganz wichtig: Die frische Pigmentierung ist wie eine Wunde zu betrachten - nur mit gewaschenen, besser noch, desinfizierten Händen die Wunde reinigen und nur frische Wattepads/ -Stäbchen (jedes Mal neue) zum Reinigen verwenden. Die Einhaltung der Hygiene- und Pflegeregeln ist sehr wichtig, um ein infektfreies und schönes Ergebnis zu erhalten.

Generell gilt während des Heilungsprozesses von ca. 3 - 14 Tagen: Keine Sauna, Dampfbad, Solarium, Sonne, Schwimmen/Baden im Meer, Schwimmbad oder Badewanne, keine Kruste abziehen. Beim Reinigen des Gesichts und Waschen der Haare ist zu langes, heißes Duschen zu vermeiden sowie Wasser und andere Pflegeprodukte auf die Pigmentierung kommen zu lassen.

1 - 3. Tag: In dieser Zeit desinfizierst du dein PMU 2x täglich mit Octenisept - aufsprühen, 60 Sekunden einwirken lassen und dann vorsichtig abtupfen. Falls du eine Pflegecreme von mir mitbekommst, trägst du diese danach dünn auf. Nach 48h ist die Pigmentierung (Wunde) gänzlich durch eine Kruste verschlossen, was du an dem dunkel gewordenen Farbton erkennen kannst (Farbkruste - nicht das eigentliche, abgeheilte Ergebnis). Kein Make-up, keine anderen Pflegeprodukte oder Wasser bis zur kompletten Abheilung und Abfallen der Kruste auf die frische Pigmentierung kommen lassen. Schwellungen sind in dieser Zeit normal und verschwinden spätestens bis zur kompletten Abheilung.

Ab 3. Tag: Pigmentierung trocken halten (außer Lippen - diese bis zum kompletten Abfallen der Kruste immer dünn benetzt halten mit der Pflegecreme) und weiter an die Pflegeregeln halten bis zum kompletten Abfallen der Kruste (Bilder des Heilungsprozesses siehe unten).

Ergänzung zum Lippen-PMU: Die ersten Tage stark ölige, scharfe, saure oder essighaltige Kost vermeiden bzw. nicht auf die Pigmentierung kommen lassen - mit Gabel vorsichtig essen und einen Strohhalm (ersten 1-2 Tage) verwenden. Bis zur Abheilung die Lippe dünn benetzt halten mit Pflegecreme. Die Lippe kann sich, auch wenn die Kruste komplett verheilt ist, in den ersten 4 Wochen noch wund oder sensibel anfühlen.

Ergänzung zum Wimpernkranz/Lidstrich: Vorsichtig mit einem Wattestäbchen und Octenisept abtupfen. Der Lidstrich/Wimpernkranz kann sich leicht schälen bis zur kompletten Abheilung.

Wimpernkranz Heilungszeit: 3 - 8 Tage

Augenbrauen Heilungszeit: 8 - 14 Tage

Lippen Heilungszeit: 3 - 8 Tage

FULL FACE Heilungszeit: 5 - 14 Tage

Wichtig: Die frische Pigmentierung ist unmittelbar nach der Behandlung etwa 40-70% dunkler als das endgültige Ergebnis. Anfangs ist nur eine Farbkruste sichtbar, nicht die tatsächliche Farbe. Während oder kurz nach dem Abfallen der Kruste kann die Haut oder die Farbe des PMU anders als der gewünschte Ton erscheinen, manchmal rötlich oder so, als ob keine Farbe zurückgeblieben wäre. In solchen Fällen ist Geduld gefragt. Innerhalb der vier Wochen wird sich das Farbergebnis durch den Heilungsprozess der Haut weiterentwickeln. Erst danach ist das endgültige Farbergebnis sichtbar.

Weitere Infos zur Vorbereitung auf ein Permanent Make-Up unten auf der Seite.

Heilungsprozess Lippen:
Heilungsprozess Augenbrauen: